Esittely Introduction

Was würden Sie für die ewige Jugend opfern?

Der Teufel, Mephistopheles, verheißt dem lebensmüden Doktor Faust Sinnenrausch und Wollust der Jugend, wenn dieser seine Seele an ihn verkauft. Er lässt das Bild von Margarethe erscheinen. Faust ist davon sehr fasziniert und schließt mit Mephisto kurzerhand einen Teufelspakt.

Die Solistenpartien in dem auf dem Goethe-Klassiker „Faust“ basierenden Libretto erheben sich zu grandioser Größe. Die Musik dieser ”Grand opéra” ist fließend melodisch und emotionell exorbitant, zugleich jedoch kultiviert. Zu den bekanntesten Faust-Arien zählen die Juwelenarie von Margarethe und die Nummern Mephistos, wie „Rondo vom goldenen Kalb“ und „Serenade des Mephisto“. Das Finale über Verdammnis und Rettung gehört zu den beeindruckendsten in der Opernliteratur.

Faust kehrt nach einer langen Pause in einer neuen Inszenierung in das Programm der Savonlinna Opernfestspiele zurück. Von Regisseurin Vilppu Kiljunen ist eine psychologisch scharfsinnige Interpretation zu erwarten; in den Rollen sind namhafte finnische und ausländische Spitzensolisten zu hören.

Die Juwelenarie von Margarethe ist ebenfalls bekannt als Bravourstück der Opernsängerin Bianca Castafiore, der Mailänder Nachtigall, aus der berühmten Comicserie Tim und Struppi von Hergé.

Musikalische Leitung: Philippe Auguin
Inszenierung: Vilppu Kiljunen
Bühnenbild und Kostüme: Kimmo Viskari
Choreografie: Petri Kekoni
Lichtkonzept: Anton Kulagin
Choreinstudierung: Matti Hyökki

 


Info Info

Termine:
7. Juli 2018 (Premiere)
11. l 16. l 20. l 25. Juli 2018
Beginn jeweils um 19 Uhr.

In französischer Sprache mit finnischen und englischen Untertiteln.
Dauer ca. dreieinhalb Stunden inkl. einer Pause.

Besetzung u.a.:
Jesus Garcia 7.7., 16.7., 25.7. ǀ Tba 11.7., 20.7. (Faust)
Petri Lindroos 7.7., 16.7., 25.7. ǀ Tuomas Pursio 11.7., 20.7. (Méphistophélès)       
Marjukka Tepponen 7.7., 16.7., 25.7. ǀ Tuuli Takala 11.7., 20.7. (Marguerite)
Ville Rusanen (Valentin)
Jussi Merikanto (Wagner)  
Erica Back (Siebel)  
Tiina Penttinen (Marthe) 

Orchester und Chor der Savonlinna Opernfestspiele.


Philippe Auguin und Faust